top
logo


Wirbelsäulentherapie nach Dorn PDF Drucken

Dorn-Therapie

Diese besonders sanfte Therapieform wurde vom Landwirt Dieter Dorn entwickelt. Er begründet die Entstung von Rückenleiden und Bandscheibenvorfällen mit ungleichmäßiger und unphysiologischer Belastung des Körpers. Über diese Schiefhaltungen und ungleichen Belastungszüge wird der Bewegungsapparat aus seinem Lot gezogen und zeigt dies in den entsprechenden Beschwerden. Die Basis dieser Therapie ist die gerade Ausrichtung des Beckens. Wenn hier ein Schiefstand vorliegt hat die Wirbelsäule keinen geraden Halt und wird auch schief. Die Folgen können z. B. Kopf- und Rückenschmerzen sein. Das Besondere ist die Ausrichtung der Gelenke und Wirbelkörper mit wenig Druck, während der Patient das betroffene Körperteil bewegt.

 

 

Schnell Kontakt







bottom

Created by Moco-Service.de